Lesetipp

Heute möchte ich Euch ein Buch ans Herz legen, das mich in den vergangenen Tagen unterhalten und bewegt hat. Es handelt sich um das Romandebüt Am Ende bleiben die Zedern von Pierre Jarawan.

Poetry Slam ist offensichtlich nur eines der Talente von Pierre Jarawan

Es bleiben die Zedern erzählt. Das Buch erzählt eine Familiengeschichte, erzählt Geschichten in der Geschichte, erzählt die Geschichte des gebeutelten und geschundenen Libanons. 

Samirs Verhältnis zu seinem Vater steht im Mittelpunkt des Romans. Samir – was für ein sympathischer Junge und junger Mann. Mich überfiel eine gewisse Traurigkeit, als das Buch zu Ende war und ich Samirs weiteren Weg nicht weiter verfolgen konnte. 

Ich empfehle dieses Buch allen, die gerne gut erzählte Geschichten lesen. Habt viel Freude daran! 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s