Mini-Urlaub in der Pfalz

Pfälzer Schoppen vor der Hardenburg


Wir sind spontan von Samstag auf Sonntag in die Pfalz ausgebüchst. Es fühlt sich wie Urlaub an – es IST Urlaub. 🙂

Pfälzer Wald


Nach einer Woche Büroarbeit und Meetings und Blick auf den Computer-Bildschirm tut eine Wanderung durch den Pfälzer Wald richtig gut. Von Bad Dürkheim aus sind wir zur Hardenburg (nette Einkehr in der Lindenklause!) und zur Klosterruine Limburg (nette Einkehr in der Klosterschenke!) gewandert. Die sehr schönen Wege durch den Pfälzer Wald machen echt Spaß. Und dazu der Sinn der Pfälzer für gutes Essen – unterwegs oder in Dorf und Stadt… Was will man mehr?! 🙂

Die Hardenburg


Klosterruine Limburg


Skulptur in der Klosterruine Limburg


Untergekommen sind wir im Rebenhof am Petersbrunnen. “Die Müllers” sind sehr nette Gastgeber. Absolut eine Empfehlung! 

Wir lassen den Nachmittag nun ausklingen… – natürlich mit einem (hab ich eben “einem” geschrieben?! 😉 Glas Pfälzer Weißwein.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s