Wanderung rund um Dettelbach

Neben dem Weinbau werden in der Gegend hier auch intensiv Mais und Zuckerrüben angebaut. Auf einer Runde um Dettelbach herum sind wir gestern über durch Weinberge, Felder und Wiesen gelaufen und haben den stürmischen Wind genossen.
Dettelbach ist ein netter Ort am Main mit einer wunderschönen kleinen Altstadt, und einem tollen Café, das gleich mehrere Filialen in Dettelbach hat: Café Kehl. Unbedingt hingehen!

 
Neben leckeren wagenradgrossen Obstkuchen (“Plotz’n”), entsteht in der Backstube des Cafés die Spezialität des Ortes: Muskatzinchen. Muss man probiert haben und schmecken nach Mehr.

Dunkle Wolken über der Mainschleife

Wallfahrtskirchen sind nicht unbedingt mein Ding. Die in Dettelbach hat aber unmittelbaren Bezug zu meiner Heimatstadt. Die wundersame Heilung des Tagelöhners aus “Nikolaus Lemmer von Melkendorf in Oberfranken” war der Grund für die Errichtung dieser Wallfahrtskirche – so die Erzählung auf einer Tafel in der Kirche. Interessant…

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s