16 summits + 1 | #2 Wasserkuppe 950,0 m (Hessen) 15.09.2017

Vergangenen Freitag sind wir von Poppenhausen aus auf die Wasserkuppe gestiegen. Kalt war’s, sehr windig und anfangs liefen wir auch in den Wolken. Die Sonne hat es dann aber doch noch geschafft. 

 

Fliegerdenkmal

Erster Zwischenstopp Pferdskopf – die Wasserkuppe noch in den Wolken

Advertisements

Das ist der Gipfel ! | 16 Summits + 1 | Wieso? Weshalb? Warum?

Ja, wir sind nicht die Ersten, die sich die 16 summits vornehmen. Uns haben Freunde inspiriert (Danke an Euch dafür!). Zudem haben wir mehr und mehr Spaß am Ausloten unserer Grenzen beim Wandern. 

In meinem Blog werde ich immer berichten, wenn wir einen Gipfel erklommen haben. Zwei haben wir schon geschafft. Blog-Beitrag folgt.
Was nehmen wir uns vor? 

In zwölf Monaten möchten wir die höchste Erhebung eines jeden Bundeslands in Deutschland erwandern. 16 Bundesländer, also 16 Gipfel. Die Uhr läuft seit dem 26. August 2017! Drückt uns die Daumen, dass wir es schaffen. 🙂
Und warum 16 + 1?

Naja, ich bin Fränkin. Bekanntermaßen haben die Franken ein besonderes Verhältnis zu dem Bundesland, in dem sie wohnen. 😉 Ich schätze Bayern wirklich sehr, bin aber auch stolz auf meine fränkische Herkunft. Deshalb soll auch der Schneeberg mit auf unsere Liste.
Was sind denn die höchsten Gipfel der deutschen Bundesländer?

  • Baden-Württemberg: Feldberg 1493,0 m
  • Bayern: Zugspitze 2962,06 m
  • Berlin: Großer Müggelberg (höchste natürliche Erhebung) 114,8 m oder Erhebung der Arkenberge (aufgeschüttet) 122,0 m
  • Brandenburg: Kutschenberg 201 m
  • Bremen: Erhebung am Friedehorstpark 32,5 m
  • Hamburg: Hasselbrack 116,2 m
  • Hessen: Wasserkuppe 950,0 m
  • Mecklenburg-Vorpommern: Helpter Berge 179,2 m
  • Niedersachsen: Wurmberg 971,2 m
  • Nordrhein-Westfalen: Langenberg 843,2 m
  • Rheinland-Pfalz: Erbeskopf 816,32 m
  • Saarland: Dollberg 695,4 m
  • Sachsen: Fichtelberg 1214,8 m
  • Sachsen-Anhalt: Brocken 1141,2 m
  • Schleswig-Holstein: Bungsberg 167,4 m
  • Thüringen: Großer Beerberg 982,9 m
  • plus… Franken: Schneeberg 1051,0 m