Rundwanderung Mössingen – Dreifürstensteig – Bergrutsch am Hirschkopf – Farrenberg und zurück

32 Grad zeigt unser Thermometer heute an. Wir ahnten es und sind daher früh los zu unserer Rundwanderung “Früchtetrauf” – sehr zu empfehlen!  Tolle Strecke, schattenspendende Waldwege inclusive, tolle Aussichten, super ausgeschildert! Lädt zum Nachmachen und Wiedermachen ein. Bergauf geht’s ganz schön, aber es lohnt sich. 

Immer den Äpfeln nach, dann kann Nix schiefgehen…

Vom Dreifürstenstein (854 m ü. N.N.) aus ein Traumblick auf die Hohenzollern, davor Beuren.


Nächstes Ziel der sogenannte Bergrutsch am Hirschkopf. Die Schwäbische Alb wandert, zieht sich zurück; 1983 bei Mössingen etwas heftiger als üblich. Sehr eindrücklicher Anblick und das Gelände mit Vorsicht zu genießen.


Auf dem Weg erwarten den Wanderer zudem zwei tolle Ruhepunkte. Ich liebe ja zu schaukeln… 😊

Zum Schluss noch durch die Streuobstwiesen bei Mössingen. Schön war’s!